Freitag, 11. August 2017

Nesteldecke


Zwischendurch ist auch mal wieder eine Nesteldecke fertig geworden.
Falls jemand mal für einen, ihm nahestehenden Menschen, eine "persönliche Nesteldecke" möchte, darf er sich gerne an mich wenden. Persönlich heißt, dass ich dafür Textilien verwenden, die der dementen Person mal gehörten. Wie Hemden, Blusen, Hosen, Bettwäsche, Handtücher, oder auch ein Deckchen, das die Oma mal selbst gehäkelt hat...usw.


Liebe Grüße
von

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier dürft Ihr gerne Kontakt mit den Pforzheimer Herzen aufnehmen: